Arbeit gegen Rechtsextremismus ist Aufgabe der ganzen Stadtgesellschaft, mehr Unterstützung in den Ortsteilen notwendig

Nach den Schmähpost-Attacken in Jena-Winzerla sieht die SPD Jena Handlungsbedarf bei der Unterstützung von Arbeit gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit. „Dass Jenaerinnen und Jenaer mit arabisch klingenden Namen wiederholt in Koranseiten eingepacktes Schweinefleisch in Ihren Briefkästen vorfinden, ist völlig inakzeptabel. Als Sozialdemokraten stehen wir gemeinsam mit einer breiten Mehrheit der Menschen in unserer Stadt an der […]

Stadtrat beschließt SPD-Vorlage zur Unterstützung der Einführung eines Pfandsystems beim Außer-Haus-Verkauf

Jenaer Stadtrat beschließt geänderte Vorlage zum Einwohnerantrag des Vereins „ Ein Kunsthaus für Jena“. Alternativer Standorte für ein Kunsthaus in Jena werden nun geprüft. Der Eichplatzprozess wird fortgesetzt.

Jenaer Schullandschaft erhalten. SPD-Fraktion Jena fordert Klarheit zum neuen Schulgesetz