Konstituierende Sitzung des Stadtrates – Ausschusssitze für die SPD

Am 25.05. hat Jena gewählt. Nachdem unsere Stadträtinnen und Stadträte schon zweimal zur Fraktionssitzung zusammengekommen waren, ging es am 19.06. richtig los: Zum ersten Mal kam der neue Stadtrat zusammen. Nachdem alle gewählten Mitglieder des Stadtrates verpflichtet wurden, ging es um die vorläufige Besetzung der großen Ausschüsse. Durch unsere Fraktionsvorsitzende Katja Glybowskaja wird die SPD im Hauptausschuss vertreten sein, durch Tina Rudolph im Finanzausschuss, Friedrich-Wilhelm Gebhardt wird den Stadtentwicklungsausschuss bekleiden, Dr. Jörg Vogel den Kulturausschuss und die Werkausschüsse werden durch Volker Blumenritt (Werkausschuss Kommunalservice Jena) und Prof. Ekkehard Schleußner (Kommunale Immobilen Jena) bearbeitet. Die Besetzung weiterer Ausschüsse erfolgt nach der Sommerpause.

Danach standen noch einige inhaltliche Punkte auf der Tagesordnung. Die SPD stimmte u. A. dafür, dass die ersten Schritte der Anbindung des Himmelreichs an den Jenaer Nahverkehr zügig eingeleitet werden können und für eine Beschlussvorlage, in der es um den Start des Neubaus am Inselplatz ging, an dem sowohl Jena als auch das Land Thüringen beteiligt sind und bei dem es daher einer guten Abstimmung bedarf.