SPD Jena

Thüringer SPD legt zur Europawahl zu/ Jakob von Weizsäcker im Parlament

Internationales

Die Thüringer SPD legt zur Europawahl deutlich zu und entsendet erstmals seit 10 Jahren mit Jakob von Weizsäcker wieder einen Abgeordneten ins Europaparlament. Thüringens Spitzenkandidatin zur Landtagswahl Heike Taubert bewertet das Ergebnis positiv: "Die Menschen vertrauen der SPD wieder. Auf dieses Vertrauen setzen wir auch zur Landtagswahl, das Ergebnis gibt uns Rückenwind für Septemberr."  

Die Thüringer CDU verharrt bei ihrem schlechten Europaergebnis von 2009, die Linkspartei verliert im Vergleich zur letzten Europawahl. 

Besorgniserregend sind die Stimmen für Rechtspopulisten und Rechtsextremisten, die zusammen über 10 Prozent erreichen.

 

Homepage SPD Thüringen

 

nächste Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Ursachen und Überwindung der wachsenden Armut-Reichtums-Schere.
Zum Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung. Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung, …

12.06.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Russland kontrovers: Wie erfolgreich sind die Sanktionen?
Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung, u.a. mit unserem Bundestagsabgeordneten Steffen-Claudi …

12.06.2017, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr Wege aus der Ungleichheit. Wie lassen sich Chancen und Wohlstand in Deutschland besser verteilen?
Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung mit unserem Bundestagsabgeordneten und stellvertretende …

 

Ihr Landtagsabgeordneter

2014_LTW_Christoph_Matschie_288x192

 

Ehrenamtsreihe SPD Jena

 

Programm 2014-2019

 

Werde Mitglied in der SPD

 

Aktiv gegen Rechts

Logo_Stimme-gegen-Nazis_288x96

 

SPD_Spenden_SPD_KV_288x82