SPD Jena

SPD Stammtisch: Die SPD in der Großen Koalition

Ankündigungen

Einladung: 16.07.2014; 18.00h Gaststätte zur Wartburg

Nach der Bundestagswahl im vorigen Jahr war die große Frage: Soll die SPD sich an der Regierung beteiligen oder nicht ? Schlechte Wahlergebnisse für die SPD nach der letzten Großen Koalition, die Gefahr, als kleiner Koalitionspartner letztlich doch nur CDU-Politik mitbetreiben zu können sowie grundsätzliche Bedenken waren für viele von uns die Gründe gegen eine Koalition mit der CDU. 

 

Auf der anderen Seite stand die Aussicht, selbst Regierungsziele zu formulieren und auf den Weg bringen zu können, z.B. in der Arbeits-, der Bildungs-, der Energie-, der Integrations- und der Außenpolitik, für die Verbesserung der Wohnsituation und eine Regulierung der Finanzmärkte, und, vor allem endlich die Einführung eines gesetzlichen branchenübergreifenden Mindestlohns.
Wie nehmt Ihr Profil und Einfluß der SPD in der "GroKo" wahr ?

Wenn auch momentan schon wieder  der Landtagswahlkampf Kräfte und Aufmerksamkeit in Anspruch nimmt, würden wir sehr gern mit Euch diese Fragen diskutieren.

Die Gaststätte  "Zur Wartburg" findet Ihr im Damenviertel, an der Ecke Theo-Neubauer-Straße / Am Planetarium, Straßenbahnlinie 1 und 4, Haltestelle Nordschule.

 
 

nächste Termine

Alle Termine öffnen.

22.09.2017, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr Matthias Platzeck in Gotha
Die thüringische SPD startet in das Abschlusswochenende des Bundestagswahlkampfs. Mit dabei: der ehemalige br …

 

 

Ehrenamtsreihe SPD Jena

 

Programm 2014-2019

 

Werde Mitglied in der SPD

 

Aktiv gegen Rechts

Logo_Stimme-gegen-Nazis_288x96

 

SPD_Spenden_SPD_KV_288x82