SPD Jena

Matschie besucht „Spielstraße“ in Lobeda-West

Soziales

Anlässlich des Weltkindertags besuchte der Thüringer Abgeordnete Christoph Matschie am 1. Juni 2016 die „Spielstraße“ in Lobeda-West. Dort organisierten das Kinder- und Jugendzentrum Klex sowie weitere Einrichtungen und Vereine aus Jena eine kleine Erlebniswelt für jung und alt entlang der Karl-Marx-Allee.

Unter dem Motto „Wer spielt hat schon gewonnen“ kamen Kinder und Erwachsene aller Kulturen zusammen, um an den zahlreichen Stationen der „Spielstraße“ gemeinsam zu spielen. Auch Christoph Matschie verpasste nicht die Gelegenheit selbst mitzuspielen und dabei mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

 

Homepage Christoph Matschie

 

nächste Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Ursachen und Überwindung der wachsenden Armut-Reichtums-Schere.
Zum Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung. Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung, …

12.06.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Russland kontrovers: Wie erfolgreich sind die Sanktionen?
Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung, u.a. mit unserem Bundestagsabgeordneten Steffen-Claudi …

12.06.2017, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr Wege aus der Ungleichheit. Wie lassen sich Chancen und Wohlstand in Deutschland besser verteilen?
Eine Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung mit unserem Bundestagsabgeordneten und stellvertretende …

 

Ihr Landtagsabgeordneter

2014_LTW_Christoph_Matschie_288x192

 

Ehrenamtsreihe SPD Jena

 

Programm 2014-2019

 

Werde Mitglied in der SPD

 

Aktiv gegen Rechts

Logo_Stimme-gegen-Nazis_288x96

 

SPD_Spenden_SPD_KV_288x82