SPD Jena

Mahnwache anlässlich des Holocaust Gedenktages

Ankündigungen

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee befreit. Dies war der Anfang vom Ende des von den Deutschen betriebenen Massenmords an Millionen Jüdinnen und Juden, Sinti und Roma, Homosexuellen und vielen weiteren Verfolgten des nationalsozialistischen Regimes. Seit 20 Jahren ist der 27. Januar nationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. 2005 ernannte ihn die Vereinten Nationen auch zum internationalen Holocaustgedenktag.  

Auch dieses Jahr werden wir Mittwoch ab 17.30 Uhr auf dem Holzmarkt eine Mahnwache abhalten. Es ist unsere Aufgabe, diese Verbrechen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und immer wieder gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit vorzugehen. 

 

Homepage Jusos Jena

 

nächste Termine

Alle Termine öffnen.

25.02.2017, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr Landesdelegiertenkonferenz
Auf der Delegiertenkonferenz bestimmt die Thüringer SPD ihre Landesliste für die Bundestagswahl 2017.

01.03.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Sitzung des Ortsteilrates Winzerla
Thema: Vorstellung des geplantes Projektes "Quartiersentwicklung Winzerla Nord - Ein lebenswertes Quar …

10.03.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Wer sich nicht wehrt, kommt an den Herd. Denkanstöße zum Internationalen Frauentag 2017
Eine Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung u.a. mit unserer ASF-Vorsitzenden Heidrun Sachse. …

 

Ihr Landtagsabgeordneter

2014_LTW_Christoph_Matschie_288x192

 

Programm 2014-2019

 

Werde Mitglied in der SPD

 

Aktiv gegen Rechts

Logo_Stimme-gegen-Nazis_288x96

 

SPD_Spenden_SPD_KV_288x82